RIM: Über 50 Mobilfunkanbieter bieten integriertes Carrier Billing an

Waterloo, Ontario – 28. November 2012 – Mehr als fünfzig Mobilfunkanbieter bieten jetzt die integrierte Anbieterabrechnung (Carrier Billing) über die BlackBerry App World™ von Research In Motion (RIM) (NASDAQ: RIMM; TSX: RIM) an. Damit ist für RIM ein wichtiger Meilenstein erreicht, da dies sowohl für Mobilfunkanbieter, Entwickler, Content-Anbieter als auch Kunden große Vorteile bietet. Die...

RIM startet kostenfreies Portal für Unternehmenspartner

Research In Motion stellt das „BlackBerry Partners for Enterprise“-Programm vor. Softwareanbieter, Systemintegratoren, Application-Hosting- und Professional-Services-Anbieter sowie Entwickler in Unternehmen finden auf dem Portal Unterstützung bei der Einrichtung oder Einführung von BlackBerry 10-Anwendungen und -Diensten für Unternehmenskunden. Die Registrierung für das Portal ist kostenfrei. Düsseldorf...

Thorsten Heins: BB10 muss vielleicht lizenziert werden

Thorsten Heins hat diese Woche in einem Interview gegenüber The Telegraph sich zum Thema Lizenzierung des BlackBerry 10 OS geäußert. Zitat von Thorsten  Heins im Interview mit The Telegraph: “We don’t have the economy of scale to compete against the guys who crank out 60 handsets a year. We have to differentiate and have a focused platform. To deliver BB10 we may need to look at licensing...

RIM patentiert “Trapez-Tastatur”

Nutzer mit großen Händen kennen das Problem, die physische Tastatur eines BlackBerry ist einfach zu klein. Um das zu umgehen hat Research In Motion (RIM) die sogenannte trapezförmige Tastatur patentiert. Somit bestätigt sich auch die Aussage von Thorsten Heins bei BlackBerry 10, Smartphones mit physischer Tastatur zu entwickeln. [ via: BBNews, Quelle: engadget ]

Neuer COO und CMO bei RIM

Links: Kristian Tear, rechts Frank Bulben Laut dem offiziellem BlackBerry Blog Inside BlackBerry hat sich Research In Motion mit Kristian Tear und Frank Boulben Verstärkung geholt. Kristian Tear kommt von Sony Mobile Communications wo er die Stelle des Vizepräsidenten inne hatte. Bei RIM übernimmt er die Position des leitenden Geschäftsführers (Chief Operating Officer (COO)). Einen wichtigen...

RIM wird weiterhin im Privatsektor vertreten sein

Als ich gerade auf der Internetseite der Sensationjournalisten von der Zeitung mit vier Buchstaben die Meldung “Blackberry-Aus für Privatkunden” las traf mich fast der Schlag. Allem Anschein nach wurde folgende Aussage bei der gestrigen Bekanntgabe der Quartalszahlen falsch oder bewusst falsch interpretiert. „Wir planen, unseren Fokus wieder auf das Geschäft mit Geschäftskunden zu...

Der neue RIM CEO Thorsten Heins meldet sich zu Wort

Über den offizillen Blog Inside BlackBerry hat Research In Motion mehrere Videoclips veröffentlicht in denen sich der neue Präsident und CEO Thorsten Heins zu Wort meldet. Meet Thorsten Heins the New President and CEO of Research In Motion: [ Link für mobile Videoansicht ] Gewinnung der besten Leute: [ Link für mobile Videoansicht ] Über RIM’s stärken: [ Link für mobile Videoansicht...

RIM bekommt mit dem deutschen Thorsten Heins einen neuen CEO

Research In Motion hat gestern bekanntgegeben das der CEO Posten mit dem deutschen Thorsten Heins neu besetzt wird. Barbara Stymiest die in den letzten Wochen für diese Position im Gespräch war übt nun das Amt des Vorstands des Verwaltungsrates aus. Mike Lazaridis, ehemaliger Co-Chair und Co-CEO, wird stellvertretender Vorsitzender des RIM Vorstand und Vorsitzender des neuen Innovatations Komitee. Jim...

Hat Anonymous RIM gehackt?

Wie wir alle mitbekommen haben gab es Anfang der Woche einen weltweiten Ausfall der BlackBerry Diesnte. Durch das Internet geistert nun zur Zeit ein Video welches eventuell von der Hackergroupe Anonymous stammen könnte. Zwar handelt es sich hier nicht um die selbe Stimme die sonst in den Videos der Hackergruppe verwendet wird und auch die gewohnten Symbole fehlen. Es ist aber wie sonst auch in Anonymous...

Gerüchte zu einer Übername von RIM durch die Vodafone Group

Durch das Internet geistern zu Zeit wieder einmal Gerüchte zu einer feindlichen Übernahme von Research In Motion. Genauer gesagt will den Gerüchten zufolgen die Vodafone Group RIM übernemen. Gestern geisterte auch noch ein weiteres Gerücht durch die Finanzwelt. Demzufolge hat sich RIM die Hilfe eines Investmentbanker für strategische Optionen geholt. Beide Gerüchte ließen die Aktie gestern...