Tipp: Mit Desktop Manager 6 Drittanbieteranwendung sichern

Mit dem Desktop Manager 6 könnt Ihr wie bei der Vorgängerversion Eure Drittanbieteranwendung (3rd Party Apps) sicher. Das bietet sich z.B. vor einem Firmeware Update mit Wipe (komplette Lösung des Devices) an.

So funktioniert das Ganze:

  • Desktop Manager 6 starten
  • Klick auf Gerät > Gerät wechseln

  • Bei „Aktuelles Gerät verbinden“ Gerät auswählen

  • Nun könnt Ihr auswählen ob ihr die Gerätedaten oder die Drittanbieteranwendung (oder beides) sicher wollt.

  • Mit einem Klick auf Weiter startet die Sicherung

7

  • Wenn diese Meldung erscheint die Sicherung so gut wie abgeschlossen, also kein neues Gerät anschließen sondern die folgenden Schritte beachten.

  • Als nächstes müsst Ihr in der Suchzeile (Win Vista u. Win 7) oder Auführen (Win XP) %temp% eingeben und mit einem Mausklick auswählen

  • In dem Temp Ordner findet Ihr einen weiteren Order der nach Eurer PIN benannt ist. Diesen Ordner müsst Ihr nun an eine beliebige Stelle auf Eurem PC kopieren.

  • Dort findet Ihr eine Datei die wieder Eure PIN als Dateinamen hat. Diesen Datei könnt Ihr mit dem Anwendungsladeprogramm auf Euer Device laden

2 Kommentare zu “Tipp: Mit Desktop Manager 6 Drittanbieteranwendung sichern

Kommentar veröffentlichen